So zeichnest du deinen eigenen Comic

Bildschirmfoto 2016-05-10 um 16.27.03

Wie erweckt man eigentlich ein Strichmännchen zum Leben? Und wie entsteht ein ganzer Comic? Wie du mit kleinen Bildern und jeder Menge Sprechblasen eine Geschichte erzählen kannst, erfährst du in dem Buch „Fang einfach an!“. Perfekt für alle, die von Mickey Maus und Asterix die Nase voll haben und lieber selbst zu Bleistift und Farben greifen, um ein Abenteuer auf Papier zu erschaffen. Weiterlesen

Dieser matschige Riese hilft auch Lesemuffeln gegen Langeweile

IMG_3438Keine Lust zu lesen? Ist es einfach so warm, dass dein Gehirn sich schon ganz matschig anfühlt? Für solche Tage hat das Buchmonster ein Buch gekostet, in dem es vor allem viel zu sehen gibt. Es handelt von einem riesigen Riesen aus Lehm, der ganz plötzlich lebendig wird und für jede Menge Chaos sorgt. In dem Comic „Lehmriese lebt“ von der Zeichnerin Anke Kuhl bauen Olli und Ulla aus Matsch an einem Fluss das Kirchturm große Wesen. Als sie den Riesen am nächsten Morgen in der Stadt entdecken, können sie es kaum glauben. Weiterlesen