Audio

Rahaf und Hassan sind neu in Deutschland


Über Flüchtlinge ist gerade in den Nachrichten im Fernsehen viel zu hören. Auch in den Zeitungen wird darüber berichtet. Flüchtlinge sind Menschen, die ihr Heimatland verlassen mussten, weil es nicht mehr sicher ist. Auch nach Deutschland sind viele Menschen geflohen – darunter viele Kindern. In dem Buch „Bestimmt wird alles gut“ erzählt die Schriftstellerin Kirsten Boie die Geschichte von zwei Flüchtlingskindern. Es geht in dem Buch um die zehnjährige Rahaf und den neunjährigen Hassan. Sie sind  gerade neu in Deutschland und gehen in einem kleinen Ort zur Schule. Für sie ist alles noch ganz fremd hier. Auch die deutsche Sprache müssen sie noch lernen. Denn sie sprechen Arabisch.

Die Schriftstellerin Kirsten Boie kennt Hassan und Rahaf sogar persönlich. Sie hat sie in Deutschland getroffen und die beiden haben ihr ihre Geschichte erzählt.

Hassan und Rahaf haben mit ihren Eltern und ihren beiden kleinen Schwestern in der Stadt Homs gelebt. Die Stadt liegt weit weg von Deutschland, in eine Land, das Syrien heißt. Dort spricht man Arabisch. Doch in Syrien wurde es immer gefährlicher für Hassan und Rahaf. Denn in dem Land kämpfen Menschen gegeneinander mit Gewehren und Panzern.

Für Hassan und Rahaf war es sogar gefährlich auf der Straße Verstecken zu spielen. Denn immer wieder kamen Flugzeuge, die Bomben auf die Stadt geworfen haben. Viele Straßen und Häuser in Homs sind jetzt kaputt. Deswegen haben Rahafs und Hassans Eltern beschlossen, dass sie die Stadt verlassen und in ein friedliches Land reisen, wo es nicht gefährlich ist. Doch das war sehr kompliziert – mit einem viel zu kleinen Schiff sind sie ganz lange über das Meer gefahren.
In dem Buch von Kirsten Boie erfährst du, wie Hassan und Rahaf nach Deutschland gekommen sind. Außerdem erzählt sie, wie das Leben der beiden in Homs war und wie es ihnen in Deutschland gefällt. In dem Buch ist die Geschichte auf Deutsch zu lesen, aber auch in arabischer Sprache und in arabischer Schrift abgedruckt. Auf den letzten Seiten des Buchs kannst du einige arabische Wörter lernen. „Tschüss“ heißt auf Arabisch zum Beispiel „Salam“.

Hier kannst du in das Buch reinhören:

Bestimmt wird alles gut (Kirsten Boie), Klett Kinderbuch, 48 Seiten, 9,95 Euro, ab 6.